Der Garten von Amsterdam

  AMSTERDAM – Eingekesselt zwischen Autobahnen, dem Bankenviertel Zuidas und dem Flughafen Schiphol: der Amsterdamer Wald (auf Niederländisch „het Amsterdamse Bos“) ist von Beton, Glas und Asphalt geradezu eingepfercht. Und doch sind Generationen von Amsterdamern ihrem „Garten“ liebevoll zugetan. Als „Landpomeranze“ (denn…

Touchdown im Wattenmeer

  HARLINGEN – Es ist eine ganz besondere Erfahrung: Trockenfallen im Wattenmeer. Es ist nur auf einem Plattbodenschiff, einem Boot ohne Kiel, möglich. Sobald die Ebbe einsetzt, muss man einen guten Platz finden. Den Rest erledigt die Natur. Man zieht Schuhe und…

Weerribben – Ein grünes Labyrinth

  KALENBERG – De Weerribben, im Norden der Provinz Overijssel, ist ein Naturgebiet, in dem sich Wasser, Schilfgras, Sümpfe und Land wie Zebrastreifen miteinander abwechseln. Man kann das Gebiet stundenlang auf dem Rad oder zu Fuß durchstreifen, oder noch besser: es vom…